Energetisches & geistiges Heilen

Geistiges Heilen

Beim geistigen Heilen werden nicht einfach die Symptome auf der körperlichen Ebene behandelt, sondern der/die Heiler/in bringt den Energiefluss des Klienten zwischen den verschiedenen Bewusstseinsstufen von Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht. Jedes Ungleichgewicht zwischen den Bewusstseinsebenen zeigt sich früher oder später durch körperliche Symptome. Diese körperlichen Symptome, sind für den Menschen ein Hinweis dafür, dass die Seele Heilung benötigt. Erkennen und deuten wir diese Signale und handeln dementsprechend, in dem wir auf der Ursachenebene „arbeiten“, z.B. Schocks, traumatische Erlebnisse, Blockaden, alte Glaubenssätze (oft bereits aus vielen Generationen übernommen)  auflösen, so kann auf der körperlichen Ebene Heilung geschehen. Denn sind die Ursachen gelöst, gibt es keine Grundlage mehr für das Symptom. Es löst sich auf.

Wissenschaftliche Bestätigung

Das Geistige Heilen ist eine der ältesten und erfolgreichsten Heilmethoden der Menschheitsgeschichte. Es ist seit dem 2. März 2004 endlich auch in Deutschland durch ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts rechtlich anerkannt.

 

Details zu den Behandlungen, findest Du auf den Unterseiten.

Die Aufrichtung
Besprechen von Krankheiten
Auralesen
Reiki-Behandlung
Signaturzellheilung
Kristallheilung
Fernbehandlung
Energetische Haus/-Grundstücksreinigung
Seelenbilder